Energieflusssteigerung durch positive Selbstentwicklung

Psychosomatische Energetik was heisst das?

Psyche = Seele
Soma = Körper
Energie = Lebenskraft
welche die Seele und den Körper durchströmt und verbindet.

Die Methode wurde von Dr. med. Reimar Banis (Schulmediziner/Naturmediziner) in jahrelanger Arbeit entwickelt. Sie basiert auf einem ganzheitlichen Konzept, welches moderne Naturwissenschaften und fernöstliche Energiemedizin (Akupunktur/Yoga) mit Homöopathie verbindet. Es ist das Ziel unsere Lebensenergie (im Osten Prana/Chi/Qi) genannt in Fluss zu bringen. Diese Kraft durchströmt alle unsere Zellen. Mit dem optimalen Fluss dieser Energie verspüren wir Lebendigkeit, Harmonie, Gesundheit und fühlen uns seelisch ausgeglichen.

Bei tausenden von Patienten hat Dr. Banis über längere Gespräche und Testungen herausgefunden, dass körperliche Leiden in engem Zusammenhang mit unserer Seele stehen. Es ist meist zuerst unser Energiesystem, welches durch Konflikte blockiert wird. Können wir nicht mit innerer Kraft diesen Blockaden entgegentreten, erleidet unsere Seele tiefe Verletzungen bis Traumas. Dementsprechend wird unser Verhalten geprägt. Dies fängt bereits in früher Kindheit an.


Symptome als Spitze des Eisberges  

Dieser Vergleich mit diesem wunderschönen Eisberg im Wasser zeigt, dass wir mit unseren Augen nur die Spitze erkennen können, welcher unsere Symptome darstellt. Wir suchen jedoch nach den verborgenen Ursachen, die zu den Symptomen geführt haben. Wir behandeln also nicht eine akute Situation oder ein Einzelsymptom, sondern wollen in die Tiefe zu unserer Quelle gelangen. Daraus wird klar, dass dieser Prozess des Abschmelzens deutlich länger geht, als wenn man nur ein einzelnes Symptom bekämpfen möchte. Wir suchen nach alten Prägungen aus unserer Kindheit. Man glaubt diese überwunden zu haben. Sie hängen jedoch vielfach immer noch an unserem Zellgedächtnis fest. Wenn wir diese Auflösen kann Neues entstehen. 

Es gibt Menschen die haben immer Angst NEIN zu sagen, weil eventuell eine Verlustangst dahinter steckt. Panik und Phobien sind ebenfalls Denkmuster, die nur schwer aufzulösen sind. Solche Konflikte treten ganz unbewusst als Trauma in unser Leben. Sie behindern das Fliessen unserer Energie. Diese Energieräuber können sich auf körperlicher Ebene materialisieren und festsetzen. So erleiden wir Schmerzen, Erschöpfung, sowie degenerative Zellveränderungen. Diese Denkweise wird immer mehr auch von anderen alternativen Methoden geteilt. Die Schulmedizin tut sich noch etwas schwer mit diesen Zusammenhängen. Über 30 Jahre haben Therapeuten sowie Dr. Banis Erfahrungen gesammelt. Die Studie dazu kann hier als PDF heruntergeladen werden.

WIE UND WAS WIRD GETESTET?

Wir starten mit einem Energie-Check und finden heraus wie gross die Ladung Ihrer Energie-Batterien ist. Dies wird mit einem kinesiologischen Muskelstressreflex und dem Reba-Testgerät gemessen

Akutmittel welche Ihr Nervensystem (Sympathikus/Parasympathikus) unterstützen können, werden auf positives Ansprechen getestet. Geopathien und Elektrosmog können aufgedeckt werden. Wir testen weiter, auf welcher Höhe der Wirbelsäule, die „Schwachstelle“, also die aktuelle behandelbare Energieblockade sitzt. Diese Nervengeflechtzentren versorgen unsere Organe. Und jedes der 7 Zentren (auch Chakra genannt) von Wurzel bis Schädeldach besitzt ihr emotionales Oberthema. Wie in einem Interview ist es immer Ihr Körper, der uns sagt, welche Mittel er aktuell braucht, um die Lebensenergie stärker in Fluss zu bringen. Über die Organerklärung werden die Zusammenhänge klar, dass z.B. Panik und Angst im Herzen sitzt.

Weitere Sprichwörter in unserem Alltag:

  • IST DIR EINE LAUS ÜBER DIE LEBER GELAUFEN?
  • ICH HABE EINE WUT IM BAUCH!
  • ICH KANN NICHT SPRECHEN, MEIN HALS IST WIE ZUGESCHNÜRT!

Wir testen weiter, ob es sich um ein älteres, grösseres Thema handelt, welches uns viel Energie entzieht oder nur ein kleineres. Dementsprechend werden die passenden homöopathischen Mittel verordnet.

Die Therapiedauer ist sehr unterschiedlich. Es kann dem einen bereits nach einem Thema besser gehen, während andere 4-5 Sitzungen über einen längeren Zeitraum verteilt benötigen. Diese Blockaden bestehen meist schon länger und brauchen deshalb Zeit für die Auflösung. Mit jedem neuen Test kommen wir unserem inneren Kern etwas näher und unsere Lebensenergie wird nachhaltig stabilisiert. Diese Methode wird auch gerne präventiv zur positiven Selbstentwicklung eingesetzt. Das Ziel ist, dass wir durch bewusst werden unserer Konflikte besser für uns einstehen können. Wenn wir mit einem besseren Selbstwertgefühl durchs Leben schreiten, wirkt sich dies sehr positiv auf unsere Gesundheit aus.

Auch die Übersäuerungsstufe kann getestet werden. Passend zu Ihrer Anamnese-Geschichte werden einzelne Organe auf deren Milieu überprüft. Wir schauen, ob noch weitere Mittel wie. z.B. wichtige Bakterien für eine Darmsanierung nötig sind, was für Ihr Immunsystem sehr wichtig ist, denn der Darm ist das wichtigste und grösste Abwehrzentrum. Sind Sie unsicher in der Einnahme von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln, können diese gerne zum Termin mitgebracht und ausgetestet werden.

FÜR WEN EIGNET SICH DIE PSE?

Von jung bis alt. Kinder sprechen sehr schnell und gut auf diese Methode an. Gerade die Diagnose “Zappelphilipp“ ist ein häufiger Grund von Energieblockaden. Fallbeispiele von Kindern mit Immunstörungen wie der chronische Bronchitis können hier als PDF heruntergeladen werden. 

Mit der Schmetterlingsstudie von 2004 bis 2010 zeigen Frau Dr. med. U. Güdel und Kollegen auf, wie sich wahre Potentiale der Kinder zur Blüte entfalten lassen, um so die Entwicklung der Kinder zu unterstützen.

  • ADHS
  • ANGSTSTÖRUNGEN
  • BURNOUT
  • DEPRESSIONEN
  • ERSCHÖPFUNGSZUSTÄNDE
  • ESSSTÖRUNGEN
  • MOBBING-„OPFER“
  • ORGANISCHE KÖRPERLICHE LEIDEN
  • SCHLAFSTÖRUNGEN
  • SCHULMEDIZIN WEISS NICHT WEITER
  • WERTVOLLE BEGLEITTHERAPIE BEI DIABETES, MS, KREBSERKRANKUNGEN
  • STRESS
  • VERKRAMPFUNGEN
  • POSITIVE SELBSTENTWICKLUNGSPROZESS
  • PRÄVENTION

Ziel der Behandlung

  • SELBSTHEILUNGSKRÄFTE ANREGEN
  • KRANKHEITEN AUF URSÄCHLICHE WEISE HEILEN ODER VORBEUGEN
  • BLOCKADEN AUF KÖRPERLICHER UND SEELISCHER EBENE AUFDECKEN UND GANZHEITLICH LÖSEN
  • NACHHALTIGE STEIGERUNG DES WOHLBEFINDENS DURCH ERHÖHUNG DER LEBENSKRAFT
  • SEELISCHE REIFUNGSPROZESSE FREISETZEN
  • ERKENNUNG DER EIGENEN REALITÄTSGESTALTUNG

Bereitschaft für Ihre Prozessentwicklung

  • HOMÖOPATHISCHE MITTEL REGELMÄSSIG EINNEHMEN
  • MIT FREUDE UND GEDULD THEMEN ANGEHEN, WELCHE ZEIT BRAUCHEN UM GELÖST ZU WERDEN
  • OFFEN NEUE WAHLMÖGLICHKEITEN FÜR DENKEN, FÜHLEN UND HANDELN ENTDECKEN

Wichtig: Die PSE ersetzt die Schulmedizin nicht! Nehmen Sie Ihre Arztkonsultationen wahr
und sehen Sie die PSE als wunderbare Ergänzung!

Auf Youtube finden Sie mit dem Namen Psychosomatische Energetik weitere Filme, welche die Methode erklären. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per Mail zu kontaktieren!

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen viel Erfolg!

PSE einfach und gut erklärt